Betonzaun, Design trends, Gartendeko

Wie man den Betonzaun an den Stil des Hauses anpasst

PFLASTER-WURFELSTEIN-LAVARA-4

Wie wir wissen, ist ein schönes Haus nicht nur ein Gebäude und seine Gestaltung und Ausführung. Das optisch ansprechende Objekt besteht aus vielen Elementen: einem Wohnhaus, einer Garage, einem Zaun und einem gut ausgebauten Raum rund um das Haus. Damit alles aus einem ästhetischen Ganzen besteht, muss es mit der entsprechenden Stilistik kombiniert werden. Der Zaun kann ein Zaun sein, der das Grundstück vom öffentlichen Raum trennt.

Moderner Stil

Wenn wir uns auf das Design des Hauses konzentriert haben, dessen Form den aktuellen Trends folgt – es ist einfach, sogar scharf und geometrisch -, können wir einen Holzzaun ausschließen. Für moderne Gebäude, deren Fassade normalerweise in Grautönen oder schmutzigem Weiß gehalten ist, passt sie perfekt zu Metall- und Betonelementen. Metallspannweiten aus Aluminiumprofilen, die notwendigerweise durchbrochen sind, werden gut überprüft. Abstände geben dem Zaun Leichtigkeit, selbst wenn wir uns für eine schwere Version entscheiden, d. H. Einen hohen Betonzaun, der nur an der Front des Zauns angebracht ist – durchbrochene Betonplatten.

Wahrscheinlich ist sich nicht jeder dessen bewusst, aber ein Betonzaun kann die Wahrnehmung eines Gebäudes wirklich verändern. Wenn wir den Zaun gut an den Baustil anpassen, wird das Haus noch besser aussehen.

Es ist wichtig, dass das Design des Zauns auf den Charakter des Orts angepasst. Damit der Stil des Hauses und des Zauns stimmig ist. Daher sollte sich der Stil des Sockels und der Pfosten auf die Art und Weise beziehen, wie die Fassade des Gebäudes fertiggestellt wird. Bei Spannweiten können Sie die gleichen Materialien verwenden, die für die Brüstungen neben dem Gebäude verwendet wurden (falls vorhanden).

Auch hier spielt die Farbgebung eine wichtige Rolle. Für diejenigen, die eine getönte und ruhige Ästhetik lieben, ist es die richtige Lösung, die Farbe des Zauns für die Farbgebung der Fassade zu wählen. Wenn zum Beispiel die Wände des Hauses, die Garage und die Fensterrahmen leichter und deutlich vom roten Dach abgeschnitten sind, lohnt es sich, dieses Gleichgewicht zu halten und einen gedämpften Zaun anzubringen, der zum Haus passt. Dank der satten Farben der von uns angebotenen Betonzäune und Fassadenblöcke ist die Schaffung einer harmonischen Komposition kein Problem.

Liebhaber von Kontrasten werden wahrscheinlich die Kombination von Metallelementen des Zauns wie einem Pförtchen oder einem Briefkasten (die unter anderem zu grauen Fliesen und einem Putz ähnlicher Farbe passen) mit Holzspannweiten mögen, die einen warmen Akzent im gesamten Projekt darstellen. Darüber hinaus verleihen kontrastreiche Kombinationen von Farben und geometrischen Formen dem Zaun einen modernen Charakter, der sich perfekt in die innovative Bauindustrie einfügt. Spannweiten aus Metall mit aufwändigen Ornamenten oder stilvollen Ornamenten passen jedoch perfekt zur traditionellen Architektur.

Es lohnt sich auch, auf die Gegend zu achten, in der wir leben. Wenn die Straße, auf der das Haus steht, stark befahren und laut ist und wir Wert auf Ruhe und Privatsphäre legen, ist ein Betonzaun in Form einer Mauer die uns vor Lärm, Staub und Schmutz schützt von den Straßen. Natürlich garantieren wir auch Frieden und Privatsphäre, die von den Augen der Passanten getrennt sind. Wenn wir uns für eine solche Variante entscheiden, lohnt es sich, im Verhältnis zur Breite der Eingangstür einen etwas größeren Spalt zum Tor vorzusehen. Diese Lösung ist stilvoller und repräsentativer.

Related Posts

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.