31/01/2022

WIE SOLL MAN SELBST PFLASTERSTEINE VERLEGEN

Pflastersteine sind aus vielen Gründen ein empfohlenes Material. Der häufigste Vorteil scheint jedoch die Frost- und Abriebfestigkeit zu sein. Die Auswahl der Pflastersteine wird auch durch satte Farben und Design beeinflusst, was ihnen einen besonderen Vorteil gegenüber anderen externen Materialien verschafft.

Wissen Sie, dass es nicht schwierig sein muss, Straßenbeläge alleine zu verlegen? Der Schlüssel zum Erfolg und zur Erzielung einer glatten Oberfläche ist die Wahl der richtigen Verlegeart. Durch das Erstellen der Oberfläche “auf dem Mörtel” können Sie sogar Einfahrten, Terrassenflächen oder ästhetische Parkmöglichkeiten vor dem Haus erhalten.

Um die Einfahrt gut vorzubereiten, müssen wir einige wichtige Arbeitsschritte durchlaufen, darunter:

1. Eine Vorbereitung der Oberfläche

Das heißt, die äußere Schicht des Bodens wird aufgefangen, so dass die Platten die natürliche Oberfläche des Bodens gleichmäßig erreichen. Es wird allgemein akzeptiert, dass es ungefähr 30 cm tief ist.

Hinweis:


Die Kanalisierung kann manuell oder mechanisch mit Hilfe von Baumaschinen erfolgen.

2. Wie macht man den richtigen Mörtel?

Es sollte aus mit Wasser gemischtem Sand und Zement hergestellt werden. Ein solches Material hat eine glatte Konsistenz, die effizient auf das Substrat übertragen werden kann und dann eine gleichmäßige Oberfläche damit erzeugt.

Auf diese Weise werden die Pflastersteine nivelliert und mit dem Boden verbunden. Beim Erstellen einer Oberfläche ist zu berücksichtigen, dass der Mörtel vor dem Einbringen der Platte nicht bindet.

3. Wie soll man die Platten verlegen?

Pflasterstein-Atrio-45 x 18 cm

Um die Pflastersteine richtig anordnen zu können, müssen entsprechende Lücken zwischen ihnen gehalten werden. Meist wird eine Breite von 4-10 mm angenommen. Bedenken Sie dabei, dass jeder Pflasterstein auch eine genaue Nivellierung erfordert. Der Gummihammer, mit dem wir die Arbeit erleichtern, macht die Oberflächenplatte fertig.

Etwa 2 Tage nach dem Verlegen aller Pflastersteine sind die Lücken zwischen den Steinplatten mit Fuge oder Abdichtung gefüllt. Beide Produkte verhindern das Eindringen von Wasser unter das Material.

Nach dieser Arbeit können Sie zwei Tage nach Beendigung der Arbeit mit dem Verfugen auf der Oberfläche laufen.

Lesen Sie auch

Pflastersteine reinigen: Tipps und Tricks
Es ist nicht zu leugnen, dass Pflastersteine viel aushalten müssen. Sie sind verschiedenen Witterungseinflüssen ausgesetzt. Mit der Zeit bildet sich ein Grünbelag auf ihren Oberflächen. In de…
Welcher Stein für den Garten?
Nach wie vor erfreut sich Naturstein bei der Gartengestaltung großer Beliebtheit. Kein Wunder! Mit diesem natürlichen, robusten, langlebigen Material kann man jedem Garten einen einzigartigen C…
5 Ideen für die Dekoration Ihres Gartens
Möchten Sie Ihren Garten verschönern? Egal, ob Sie Ihren Garten im mediterranen, englischen, japanischen oder einem anderen Stil eingerichtet haben, Sie können ihm das gewisse Etwas mit stilvo…
Terrassenplatten reinigen – Tipps und Tricks 
Egal, ob es sich um Terrassenplatten aus Beton oder Naturstein handelt, sie müssen regelmäßig gereinigt werden. Je nach Material gibt es verschiedene Reinigungsmethoden, mit denen man Schmutz …
Wie verlege ich neue Terrassenplatten auf alten verlegen?
Derzeit entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer für eigene Terrassen. Kein Wunder! Auf der eigenen Terrasse kann man im Sommer viel Zeit mit der Familie verbringen. Auf einer überdachten Terra…
Das Beste aus einem kleinen Raum machen – Ideen für kleine Garten
Wie kann man einen kleinen Garten gestalten? Diese Frage stellen sich viele Hobby-Gärtner, die nur wenige Quadratmeter Grundstücksfläche zur Verfügung haben. Wenn Sie Ihren kleinen Garten mit…
Einen Betonzaun mit Lieferung bestellen
Derzeit werden robuste Betonzäune in zahlreichen Ausführungen angeboten. Nicht nur klassische Zäune ohne Zierelemente, sondern auch Betonplatten in Holz- oder Felsoptik werden angeboten. Einen…
Einen Betonzaun in Schieferoptik kaufen
Suchen Sie nach einen zeitlos eleganten und gleichzeitig langlebigen Gartenzaun? Neben den klassischen Metallzäunen können Sie sich auch für einen extrem haltbaren Betonzaun entscheiden. Zu be…
Einen Betonzaun online konfigurieren
Moderne Betonzäune sind nicht nur sehr robust, sondern auch ästhetisch. Seriöse Hersteller sind sich dessen bewusst, dass ihre Kunden nach soliden und optisch ansprechenden Zaunanlagen suchen.…
Chat öffnen
Hallo,
wie können wir Ihnen helfen?